Draxinger, Qualität, Perfektion

Wir legen größten Wert auf Qualität für Produkte, Leistungen und Umwelt!

Ein gut funktionierendes Qualitätsmanagementsystem ist für uns eine Grundvoraussetzung, die an unsere Leistungen und unsere Lieferanten gestellten Qualitätsanforderungen zielgenau und wirtschaftlich zu erfüllen.

Unser integriertes Managementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008 wird seit Jahren durch anerkannte Akkreditierer in allen Führungs-, Kern-, Schlüssel- und Unterstützungsprozessen auditiert und zertifiziert.

Moderne Qualitätsmanagementmethoden wie z. B. Pareto-Analysen, PDCA-Zyklen, FMEA, MFU’s, sind für uns selbstverständliche Praxis und fester Bestandteil unseres Qualitätsverständnisses.


Wir verfügen über ein redundantes Hochverfügbarkeits-Rechenzentrum in Verbindung mit modernsten Software-Lösungen wie ERP (Enterprise Resource Planning), EDI (Electronic Data Interchange), CAQ (Computer Aided Quality), Office- und Dokumentenmanagementsystemen.
Durch eine lückenlose Integration auf allen Ebenen unserer Betriebsorganisation sind wir in der Lage, alle Produktionsstufen, vom Auftragseingang bis zur komplexesten Fertigung, prozesssicher zu steuern und nahtlos zu dokumentieren.


Unsere vorbeugende Innstandhaltung garantiert eine nahezu 100%ige Verfügbarkeit aller unserer Betriebsmittel.


Die Auditierung und Überprüfung unserer Zulieferer und das KVP-Prinzip sind für uns eine Verpflichtung, nur beste, geprüfte und hochwertigste Qualität zur Auslieferung zu bringen.


Nicht nur die Qualität unserer Produkte und Leistungen liegt uns am Herzen!
Qualität bedeutet für uns auch, alles zu tun, um unsere Umwelt zu schützen.
Derzeit arbeiten wir an Zertifizierungen im Bereich der Umwelt (DIN EN:14001:2005) und des Energiemanagements (EN 16001).